Juli 1, 2022

Wie erreiche ich ein Top-Ranking in den Suchergebnissen?

Die beliebteste Suchmaschine der Welt ist die von Google angebotene. Viele Unternehmen, die im Internet tätig sind, bemühen sich, die von ihnen gewählten Schlüsselwörter in den vorderen Positionen der Suchmaschine zu finden. Dies ist in der Regel ein Garant für hohe Besucherzahlen und damit steigende Gewinne aus dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen. Dieses Ziel kann auf zwei Wegen erreicht werden, zum einen die von Google angebotenen Werbesysteme wie Google Ads nutzen und für ausgewählte Schlüsselphrasen die führenden Positionen in der Suchmaschine kaufen, zum anderen SEO, also die Verbesserung der natürlichen Suchergebnisse und finden Sie sich in hohen Positionen wieder, in organischen Ergebnissen.

Beide Methoden sind mit spezifischem Aufwand verbunden, bei der Positionierung ist es möglich, viele Keywords relativ kostengünstiger zu platzieren als eine bezahlte Anzeige in der Suchmaschine zu kaufen. Der Positionierungsservice wird von Marketingagenturen angeboten, die mit dem richtigen Team von Mitarbeitern, Positionierungseinrichtungen und Positionierungsunterstützungstools in der Lage sind, die Website über einen bestimmten Zeitraum auf hohe Positionen in der Suchmaschine zu bringen. Es ist auch möglich, Backlinks und SEO-Dienste in Internet-Marketing-Shops zu kaufen, aber in diesem Fall sind minimale SEO-Kenntnisse erforderlich.

Diese Zeit hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich von der Wettbewerbsfähigkeit der Schlüsselphrasen bis zur Positionierung. Beliebte Phrasen, an denen viele SEO-Firmen arbeiten, sind deutlich schwieriger zu positionieren als weniger populäre, z.B. in einem bestimmten Bereich vorkommende, sogenannte lokale Phrasen. Bei der Entscheidung für einen Positionierungsdienst lohnt es sich zu überlegen, welche Schlüsselwörter wirklichen Nutzen bringen können oder sich nur auf beliebte Suchanfragen oder die Positionierung auf die sogenannten konzentrieren Long Tail, weniger beliebte Suchanfragen. Die bloße Einnahme der führenden Positionen in der Suchmaschine ist jedoch keine Garantie dafür, dass die Website von Internetnutzern gerne besucht wird. Sie wird auch von anderen Faktoren bestimmt, einschließlich der richtigen Optimierung der Website. Es lohnt sich also, darauf zu achten, wann Vertragsabschluss für die Website-Positionierung, beinhaltet auch die Website-Optimierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen